News & Aktuelles

Fortbildungsveranstaltungen nach ChemVerbotsV!

Anerkennungsbescheid zur Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 Chemikalien-Verbotsverordnung von Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd am 27.02.2018 erhalten.

Chemikalien-Verbotsverordnung: Neufassung am 26.01.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht, Anhang enthält nur noch nationale Verbote, Beschränkungen beim Inverkehrbringen, Anpassung an CLP-Verordnung, Sachkunde auf 6 Jahre begrenzt, Auffrischungslehrgänge ab 1.6.2019 verbindlich

 

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen - unter Berücksichtigung von REACH und GHS in 5. Auflage im Februar 2018 erschienen

 

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

Vereidigung durch die IHK-Pfalz am 15.06.2018 zum Themengebiet:

Arbeitsschutz bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen und deren Einstufung

Besuchen Sie den Deutschen Arbeitsschutz-Kongress am 17.09.-18.09.2019 in Bad Nauheim (bei Frankfurt)

Der zweitägige Deutsche Arbeitsschutz-Kongress bietet eine umfangreiche Themenvielfalt aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gefahrstoffe. Innerhalb der Themenforen erfahren Sie von unseren Fachexperten aktuelle Trends, normenrechtliche Entwicklungen und Erfolgsgeschichten von der Praxis für die Praxis.

 

Im Fokus des Deutschen Arbeitsschutz-Kongress vom 17.09.-18.09.2019 steht der souveräne und normenkonforme Umgang mit Gefahrstoffen. Das Fachforum „Gefahrstoffe“ gewährt Ihnen einen Einblick in den Bearbeitungsstand zur Novelle der Gefahrstoffverordnung und den wesentlichen Änderungen im technischen Regelwerk für Gefahrstoffe sowie zur Betriebssicherheitsverordnung. Ein weiteres Thema des Fachforums wird die Krebsrichtlinie (2004/37/EG) sein. Diese beabsichtigt, spezielle Regelungen zu reproduktionstoxischen Stoffen einzuführen. Erleben Sie intensiven Wissensaustausch mit Fachexperten aus Behörden und Wirtschaft.

 

Mehr über das Programm des Deutschen Arbeitsschutz-Kongress erfahren und direkt anmelden unter http://www.deutscher-arbeitsschutz-kongress.de/anmeldung

 

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger: Arbeitsschutz bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen und deren Einstufung

NEU! Fortbildungsveranstaltungen nach § 11 ChemVerbotsV